Twitter

Der Twitter ist ein blauer Vogel, der ins World Wide Web hinauszwitschert. Durch seine oft provokanten Meinungen ist er oft in der Aufmerksamkeit. Nicht zuletzt, weil er andauernd seine Meinung über alle möglichen Dinge ändert. Um noch bessere Botschaften zu verfassen, erhöhte der Twitter seine Zwitscher-Frequenz 2017 auf 480 Zeichen, damit wirklich alles ankommt, was an geistigem Resten noch über den aktuellen Tatort verloren gehen kann.

Feinde des Twitters in seinem herkömmlichen Lebensraum sind z.B. die Insta-Story und die Botschaften per Telegram. Der Twitter wurde vom amerikanischen Präsidenten als neue Post angepriesen, die viel schneller ist und mehr Menschen erreicht. Trotzdem ist der Twitter bedroht, da er sich viel zu wenig mit Werbung vollgleistert und sich einfach nicht in den Gesichtsbuch-Bereich vertreiben lässt.

Bekannt ist der bekannte Vogel auch, da er oftmals nichts von guten Grafiken hält und seine Bilder lieber in 280p betrachtet. Ansonsten ist er ein sehr scheuer Vogel, der nur angemeldeten Freunden alles über sich preisgibt.

Zuletzt geändert:

Mit Kommentar nerven

avatar