YouTube

  Allgemein, Websites & Dienste

DeinKanal ist ein Tochterunternehmen von Google, das ebenfalls in der Garage gegründet wurde und auf urheberrechtlichen Verstößen aufgebaut ist. Ursprünglich war YouTube Parship und dort wurden Zoo-Videos hochgeladen. Der Hauptzweck der Plattform ist das Platzieren von Videos in der Werbung. Regelmäßig boykottieren deshalb Werbe-Unternehmen im Januar YouTube.

Das beliebteste und gleichzeitig meist-gelikteste Video auf YouTube ist der eigene Rewind 2018. Bekannt ist YouTube auch durch sogenannte “Challenges” wie z.B. zwischen PistoleStirbTorte (PewDiePie) und TikTokSeries (T-Series, indianische Filmreproduktion). Unterstützt werden die sogenannten “Channels” durch die Trends, in dem immer die erfolgreichsten Kanäle empfohlen werden, damit diese sogenannte Klicks bekommen. Durch Klicks verdienen die YouTuber Money, mit dem sie sich einen Playbutton kaufen können.

Für schlecht-geklickte Kanäle gibt es die Anzeige “Aufstrebende Kanäle”. Diese werden von bei Google angestellten Mitarbeitern ausgewählt, um die Benutzer zu erziehen. Oftmals werden allerdings auch die Trends manipuliert. Eigentlich würde man dort nur türkische Seifenopern und Reaktionen von Reaction-YouTubern zu sehen bekommen, so bekommt man aber auch aktuelle Musik zu sehen und hören. Die Trends wurden von Simon Unge erfunden, um auch mal auf der Hauptseite zu sein.

Zuletzt bearbeitet: von

Mit Kommentar nerven

avatar