Schall

Schall ist die falsche Schreibung des Wortes „Schal“ und bedeutet gleichzeitig die Verbreitung von Audio-Inhalten in der Außenwelt. Wichtig dabei zu beachten ist, dass lizenzierte Inhalte nicht per Schall übertragen werden können, da sowohl BND, FBI und am allerschlimmsten, die GEMA, mithören. Bei Verbreitung von geschützten Texten kann oftmals ein Bussgeld von mehreren tausend Euro verhängt werden. Die Endung vom Schall ist .sound. Jedoch wird das Format nicht genutzt, da die Dateien nicht komprimiert sind und nicht gespeichert werden können.

Erfindung

Joseph Säufer ist der Erfinder des Schalls, man geht allerdings davon aus, dass bereits die Neandertaler Zugriff auf den Schall hatten und sich durch ihre Technologie gegenseitig abgehört haben. Leider war und ist der Schall zu Zeit der Neandertaler bis heute kein weitreichendes Mittel, so kann man nur Personen im direkten Umfeld abhören.

Schall endet genau wie Bass auf zwei Konsonanten. Beeindruckend, oder?

Schall 2.0

Seit einigen Jahren wird bereits an einem Nachfolger des Schalls gearbeitet, da der Schall nun seit Jahrmillion genutzt wird und laut Experten bei leiser Lautstärke nichtmal zwei Meter weit kommt. Schall 2.0 soll entsprechend schneller, feiner und beständiger sein. So wird Schall 2.0 die Inhalte auch speichern und nicht nur übertagen können. Ein Schritt, der laut Experten schon Ewigkeiten fällig ist und nun endlich umgesetzt wird.

Reichweite

Leider hat Schall auch keinen Social Media-Account und konnte deshalb kaum Reichweite aufbauen. Es gab zwar Versuche ihn moderner zu machen, allerdings schlugen sämtliche davon fehl und der Schall hat sich nicht ansatzweise verändert. Vermutet wird insgeheim, dass der Schall sich gar nicht ändern will, weil er ein Konservativer ist. Wahrscheinlich dreht er auch krumme Dinger mit anderen konservativen Politikern, aber nachweisen kann man ihm leider nichts.

Zuletzt geändert am von
guest
2 Kommentare
King-Antworten
Neuste Älteste
Inline Feedbacks
Alle schlechten Kommentare sehen
Random

Ich wusste es, ich wusste alles davon, ich hatte doch recht und alle sagten es wäre nur eine Verschwörung, aber nein, es ist die Wahrheit

2
0
Teil uns deine Meinung mit, kommentiere!x
()
x
Share via
Copy link
Powered by Social Snap